Volksbank Wien

Rainer Borns komplettiert Vorstandsteam

  • Rainer Borns

    Rainer Borns, zuletzt Mitglied des immigon-Vorstandes, ist per 1. Dezember zum neuen Vorstandsmitglied der VOLKSBANK WIEN bestellt worden. Er verantwortet dort das Finanzwesen. Damit besteht die Führung des Instituts nunmehr aus vier Mitgliedern: Neben Borns sind dies Gerald Fleischmann als Vorsitzender, Josef Preissl als sein Stellvertreter und Wolfgang Schauer, der für den Vertrieb verantwortlich zeichnet.

    Der Jurist Borns blickt auf langjährige Erfahrung im Volksbanken-Verbund zurück: Ab 1995 war er im ÖGV tätig, von 2001 bis 2012 als Mitglied des Vorstandes. Von 2012 bis Juli 2015 war er Vorstandsmitglied in der ÖVAG. Zusätzlich übte er im Verbund verschiedene Management- und Aufsichtsfunktionen aus. Darüber hinaus unterstützte er die Weiterentwicklung der Volksbanken in der Ausbildung der Führungskräfte, in verschiedenen Gremien und mit zahlreichen Publikationen. Borns wurde 1970 geboren, er ist verheiratet und Vater von drei Kindern.

    „Mit dieser Bestellung ist der Vorstand der VOLKSBANK WIEN nun komplett und die Weichenstellung für einen erfolgreichen Volksbanken-Verbund mit rein österreichischem Bankgeschäft abgeschlossen.“, freut sich der Aufsichtsratsvorsitzende, Heribert Donnerbauer.