FAQs

Wer ist der Österreichische Genossenschaftsverband?

  • Der Österreichische Genossenschaftsverband (ÖGV) ist der Revisionsverband der österreichischen Volksbanken und von rund 100 Waren-, Dienstleistungs- und Produktivgenossenschaften.

Welche Funktionen hat der ÖGV?

  • Der ÖGV bietet neben seiner gesetzlichen Aufgabe, der Revision seiner Mitglieder, weitere Dienstleistungen für seine Mitglieder, wie die Beratung und Betreuung in rechtlichen und steuerlichen Fragen und die Interessenvertretung auf nationaler und internationaler Ebene. Zur Interessenvertretung für die Volksbanken ist der ÖGV insbesondere auch durch die Wahrnehmung der Funktion des Fachverbandes der Volksbanken im Rahmen der Wirtschaftskammer-Organisation legitimiert. Insbesondere Gesetzesbegutachtungen und Sozialpartnerschaft werden vom ÖGV für die Volksbanken wahrgenommen.

    Seit der Gründung ist dem ÖGV die kontinuierliche Entwicklung der Genossenschaften ein zentrales Anliegen. Dazu gehören insbesondere eine starke Öffentlichkeitsarbeit, um Gründungen von neuen Genossenschaften anzuregen, und Start-up-Beratung.

Wer sind die Mitglieder des ÖGV?

  • Der ÖGV hat zwei Mitgliedergruppen: Einerseits sind das die österreichischen Volksbanken bzw. die Unternehmen des Volksbanken- Finanzverbundes und andererseits rund 100 Waren-, Dienstleistungs- und Produktivgenossenschaften.

    Darüber hinaus gehören dem Verband - sowohl in der Gruppe der Volksbanken als auch in der Gruppe der Waren-, Dienstleistungs- und Produktivgenossenschaften - außerordentliche und korrespondierende Mitglieder an.

Was bedeutet Schulze-Delitzsch?

  • Der ÖGV bringt mit der Anführung des Namenszusatzes "Schulze-Delitzsch" zum Ausdruck, dass er sich auf die Philosophie und die Ideen des Gründers der gewerblichen Genossenschaften, Hermann Schulze-Delitzsch, bezieht.

Was leistet der ÖGV für Nichtmitglieder?

  • Der ÖGV steht allen Interessierten - von Studenten bis Medienvertretern, von Universitätsinstituten bis Unternehmensgründern - mit Informationen, Auskünften und Rat, insbesondere zu Fragen über Genossenschaften und Volksbanken, gerne zur Verfügung. Nehmen Sie doch mit uns Kontakt auf!

Welche Publikationen hat der ÖGV?

  • Der ÖGV veröffentlicht das Magazin "cooperativ", den Jahresbericht und darüber hinaus in unregelmäßigen Abständen die "Schulze-Delitzsch-Schriftenreihe" sowie die "Ziller-Schriften". Hier erhalten Sie eine Gesamtübersicht, und es gibt selbstverständlich auch Bestellmöglichkeiten.

Wie kann ich eine Genossenschaft gründen?

  • Der erste Schritt zur Gründung einer Genossenschaft ist die Kontaktaufnahme mit dem ÖGV. Wir beraten Sie umfassend und kompetent, außerdem senden wir Ihnen gerne unseren Gründungsleitfaden zu.