Ziele

Zentrale Zielsetzung der Genossenschaften ist der Förderauftrag, der den Zweck jeder Erwerbs- und Wirtschaftsgenossenschaft bestimmt. Er dient der Erhaltung und Stärkung der rechtlichen und wirtschaftlichen Selbstständigkeit der Mitglieder und der genossenschaftlichen Einrichtungen Mittel und Dienste, nicht allein der Gewinnmaximierung. Diesem Grundauftrag entsprechend hat die Genossenschaft „in Abstimmung mit ihren Mitgliedern unter Ausnutzung aller verbundwirtschaftlichen Vorteile unternehmerisch und marktgestaltend zu handeln, um dem Mitglied optimale Leistungen bieten zu können“, wie es der Gesellschaftsrechtler Gerhard Frotz formuliert.

Login

Mitglieder-Login für aktuelle Rundschreiben im Bereich Ware

Mitglieder

Hier finden Sie die Mitglieder im ÖGV

Der ÖGV auf Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook